Wir Menschen brauchen Nahrung und Tischgemeinschaft. Im Feiern der Eucharistie und dem Empfang der Kommunion begegnen wir Jesus Christus und er führt uns als kirchliche Gemeinschaft zusammen.

Eingeladen von Jesus Christus («Tut dies zu meinem Gedächtnis» 1 Kor 11,23-35) versammelt sich die Pfarreigemeinschaft zur Eucharistiefeier. Sie begeht in ihr das Gedächtnis des Todes und der Auferstehung Jesu Christi und dankt Gott für sein Handeln zum Heil der ganzen Schöpfung. Die Messfeier ist die Mitte des Gemeindelebens und die Quelle jenes Tuns der christlichen Gemeinschaft und der Gläubigen, aus dem alles kirchliche Handeln hervorgeht.

In den Zeichen von Brot und Wein wird Jesus Christus gegenwärtig: Er lässt uns teilnehmen an seinem Leben und fügt uns so immer wieder neu zur kirchlichen Gemeinschaft zusammen.

In der tätigen Mitfeier werden die vielfältigen Geistesgaben erfahrbar und im Zusammenspiel der liturgischen Dienste kommt die pfarreiliche Vielfalt zum Tragen. Im Empfang der Kommunion erhalten wir – als Vorgeschmack auf das himmlische Hochzeitsmahl – das ‚Brot des Lebens’, das uns als Christ:innen für den Alltag stärkt.

Zu unseren Gottesdiensten

Erstkommunion

Wenn ein Kind / ein Erwachsener zum ersten Mal dieses „Brot des Lebens“ empfängt, ist dies ein Fest. Auf die Erstkommunion vorbereitet werden bei uns üblicherweise die Kinder der 3. Klassen (5H). Die Einladung an den Tisch des Herrn kann aber auch zu einem anderen Zeitpunkt angenommen werden.

Nach der Taufe ist die Teilnahme an der Kommunion der zweite Schritt auf dem Weg mit Gott, für den wir uns entscheiden können. Weil wir dabei Gott auf ganz besondere Weise begegnen, gehört die Kommunion zu den Sakramenten, den Zeichen von Gottes Liebe für uns.

Zur Vorbereitung auf die Erstkommunion haben Sie als Familie in den Kinder- und Familiengottesdiensten die Gelegenheit, die Feier der Messe als einen kostbaren Moment im Wochenverlauf kennenzulernen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Pastoralassistentin Bettina Gruber oder an die Katecht:innen.

Email B. Gruber

Einführung zur Eucharistie

Einführung zur Erstkommunion

Kontakt

Ansprechpersonen

Kath. Pfarreiseelsorge Freiburg
Stadt und Umgebung
Murtengasse 8
1700 Freiburg

kontakt@free-burg.ch
026 425 45 25

Pater Ludovic Nobel
Pfarreimoderator

Email

Bettina Gruber
Pastoralassistentin
Verantwortliche Erstkommunion

Email